Weihnachtsfeier 2017

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier stand unter einem ganz besonderen Akzent: Unsere Geschwister Techentin bekamen im Anschluss an den Gottesdienst den Segen zu ihrer Diamantenen Hochzeit.

Diesen Segen bekamen sie – aus alter Verbundenheit mit der Gemeinde Altona – vom Bezirksältesten Holger Graßhoff, der hierfür extra eingeladen war. Auch ein „Wunsch-Orgelspieler“ war anwesend, Bruder Peter Scholz, der den Geschwistern Techentin mit zwei Musikstücken auf der Orgel eine besondere Freude bereitet hat.

Im Anschluss an den Gottesdienst war zunächst ein Buffet vorbereitet mit Kuchen, Torten und herzhaften Platten, die die Geschwister vor dem Gottesdienst mitgebracht hatten. Hiervon wurde auch reichlich Gebrauch gemacht, sodass es nicht so ganz einfach war, die Geschwister wieder für die Weihnachtsfeier in die Kirche zu bekommen. Man war doch gerade so gemütlich am Plaudern!

Nachdem das gelungen war, fand dann unsere Gemeinde-Weihnachtsfeier statt, die mit vielen schönen musikalischen und auch Textbeiträgen ausgestaltet war und von unserem Priester Andreas Franke geleitet wurde. Wie jedes Jahr war es für die Kinder eine besondere Freude, als sie am Schluss der Feier ihre liebevoll gepackten Weihnachtstüten überreicht bekamen.

Anschließend konnten sich dann alle Geschwister erneut am Buffet laben, wo es reichlich Kuchen und natürlich Kaffee und andere Getränke gab. Insgesamt kann man sagen, dass es wirklich wieder eine sehr gelungene und schöne Weihnachtsfeier war.

BW